Wichtige chinesische traditionelle Feste nach dem Mondkalender

E-mail Print PDF

Wichtige chinesische traditionelle Feste nach dem Mondkalender

Frühlingsfest (Chun Jie): 1. Tag des ersten Mondes. Das chinesische Neujahrsfest fällt in der Regel in den Februar. 1.-3. Tag sind Feiertage, aber viele Chinesen nehmen sich eine Woche frei. Reisen in dieser Zeit sind nicht anzuraten, da das gesamte öffentliche Verkehrsnetz zusammenbricht und die meisten Hotels ausgebucht oder sogar geschlossen sind. Jahrmärkte mit Volkskünstlern, Kunsthandwerk, Kulturveranstaltungen und lokalen Spezialitäten.

Laternenfest (Deng Jie oder Yuanxiao Jie): 15. Tag des ersten Mondes, bei dem bunte, selbstgebastelte Laternen und große Laternenajsstellungen und der Verzehr von Yuanxiao (Klebereisbällchen) im Mittelpunkt stehen. Beim Laternenfest bewundert man überall ausgestellten Palastlatemen. Die großen, meist nur aus Papier und feinem Holz zu phantasievollen Kunstwerken zusammengesetzten Laternen wirken natürlich besonders eindrucksvoll in der Dunkelheit. Die Tradition des Laternenbaus ist schon fast 2 000 Jahre alt.

Fest der lichten Klarheit (Qingming Jie): 3. Tag des 3. Mondes, meist der 5. April. Das chinesische Allerseelen ist eines der wichtigsten traditionellen Feste. Die ganze Familie begibt sich zu den Grabern der Ahnen, um sie zu pflegen, vor allem auf dem Land ein buntes Bild. In vielen Orten, vor allem in Weifang (Shandong), läßt man kunstvolle Papierdrachen steigen.

Drachenbootfest (Duanwu Jie): 5. Tag des 5. Mondes. Neben dem Frühiingsfest und Mittherbstfest das wichtigste traditionelle Fest. Ursprünglich ein ‚Hochwasserbannungsritual’ (Drachen galten als die Herren über das Wasser}, entwickelte es sich zu einem Ritual gegen alle Formen von Plagen. Übrig geblieben ist die Konzentration auf die Drachenbootrennen, die auch an den großen Literaten und Patrioten Qu Yuan erinnern, der sich, enttäuscht über die Korruptheit der Herrschenden, er­tränkte. Überall werden an diesem Tag Zongzi (in Schilfblättern eingewickelte Klebereisbällchenl gegessen.

Mittherbstfest (Zhongqiu Jie): 15. Tag des 8. Mondes. Das letzte zentrale Ereignis des Mondjahres. Der Mond hat seine größte Erdferne erreicht und leuchtet besonders rund und hell. Der Vollmond ist Symbol der Familienvereinigung, und so kommen die Familien an diesem Abend zusammen, betrachten gemeinsam den Mond und essen Mondkuchen (Yuebing).

 

Hallo, Guten Tag

Tour mit Wohnmobil in China

tours bus Self-driven

Xingang curise - Beijing transfer

xingang

Sondere Flüge

flight

Beijing Tours

china great wall

Sonderangebote Tours

Trip