Die Sehenswürdigkeiten in Guilin

E-mail Print PDF

Die Sehenswürdigkeiten in Guilin
Der Elefantenrüsselberg steht am Ufer des Li-Flusses. Eine runde Höhle am Ufertrennt den Berg von einer ins Wasser ragenden Steinsäule- Es gehört nicht viel Phantasie dazu, hier einen Elefanten zu erkennen. Auf dem Gipfel steht eine kleine, drei stöckige Ziegelsteinpagode aus der Ming-Dynastie.

Der Sieben-Sterne-Park, Qixing Gongyuan. Die sieben Hügel sind angeordnet wie die Sterne im Tierkreiszeichen des Großen Baren, daher der Name des Parks. Hinter dem Eingangüberquart man die Blumenbrücke, eine Steinbrücke aus der Song-Dynastie. President Clinton war hier gewesen. Im Parks steht die Sieben-Sterne-Höhle, Qixing Yan. Die Höhle besteht aus drei Stockwerken; nur das mittlere ist geöffnet. Auf dem Putuo Shan sind noch der zweistöckige Putuo-Tempel zu sehen, von dem aus man einen schönen Blick auf die Stadt hat, und die Höhle der Göttin der Bannherzigkeit, Guanyin Yan, die sich hinter demTempel befindet.

Der Berg der Einzigartigen Schönheit, Duxiu Feng. steht auf dem Gelände des früheren Prinzenpalastes; Im Licht der aufgehenden und untergehenden Sonne leuchtet er purpur- und goldfarben. Die Dushu-Höhle an der Ostseite hat das Aussehen einer riesigen Steinkammer, mit Fenstern und Liegemöbeln aus Stein. Am Nordhang sieht man die Mondsichelquelle.

Für Feinschmecker empfehlenswert sind die kleinen Restaurants in Guilin, entlang der Zhongshan-Road. Besondere Delikatessen sind Froschschenken, Dachs, Schlange und Gürteltier; meist werden diese Tiere vor dem Restaurant in kleinen Käfigen präsentiert.

Redakteur: www.kaisertour.cn

Last Updated ( Monday, 09 November 2009 11:06 )  

Hallo, Guten Tag

Tour mit Wohnmobil in China

tours bus Self-driven

Xingang curise - Beijing transfer

xingang

Sondere Flüge

flight

Beijing Tours

china great wall

Sonderangebote Tours

Trip